Sommerabschluss Mädchenturnen

Bei heißen Temperaturen haben die beiden Mädchenturngruppen ihren Sommerabschluss auf dem Sportplatz gefeiert. Mit Wasserspielen, Eis und Obstbuffet hatten alle viel Spaß.

Achtung geänderte Zeiten fürs Mädchenturnen nach den Ferien:

Mädchen 1. – 3. Klasse: 16.00 – 17.00 Uhr

Mädchen 4. – 8. Klasse: 17.00- 18.00 Uhr

Schöne Ferien wünschen Euch Eure Übungsleiterinnen Dorota und Alexandra mit Ewa und Bartek.

Die TVO Mädchenturngruppen beim Sommerabschluss auf dem Sportplatz

Die TVO Mädchenturngruppen beim Sommerabschluss auf dem Sportplatz

Veröffentlicht unter Abteilung Turnen / Fitness | Hinterlasse einen Kommentar

Bezirksmeisterschaften der E-Jugend in Calw

Am Sonntag dem 10. Juli 2016 traten wir unseren zweiten und letzten Spieltag um die Bezirksmeisterschaft in Calw an. Mit der guten Ausgangslage vom letzten Spieltag konnten wir uns noch gute Hoffnungen auf den zweiten Platz machen. Wie am vorherigen Spieltag konnte man wieder vier Spiele gewinnen. Doch leider sprang gegen den TSV Dennach nur ein Unentschieden heraus, obwohl beim letzten Aufeinandertreffen dieses Spiel deutlich gewonnen wurde. Zum Abschluss ging es gegen den Bezirksmeister aus Kleinvillars. In diesem Spiel war es bis kurz vor Schluss ausgeglichen, doch am Ende verlor man unglücklich mit einem Ball.
So belegten wir am Ende den 3. Platz der Bezirksmeisterschaften.
Dennoch kann man mit der gezeigten Leistung und dem Erreichten sehr zufrieden sein.

Die TVO E-Jugend Finn Hummel, Lucas Schmandke und Savannah Reed mit ihren Trainern Tobias Knodel und Tobias Hummel

Die TVO E-Jugend Finn Hummel, Lucas Schmandke und Savannah Reed mit ihren Trainern Tobias Knodel und Tobias Hummel

Veröffentlicht unter Abteilung Faustball | Hinterlasse einen Kommentar

TVO Kinder auf der Schwäbischen Alb

Zahlreiche TVO Kinder und Betreuer fuhren am Samstag, dem 16. Juli 2016 mit dem Bus auf die Schwäbische Alb. Ein Großteil der Gruppe hatte sich für den Kletterpark in der Nähe von Schloss Lichtenstein angemeldet. Nach Einweisung des Kletterpersonals wurde die Gruppe, jeder einzeln, mit Gurten, Haken und Helm ausgestattet. Dann ging es auch schon los. Ein Betreuer und zwei Kinder waren ein gemeinsames Team und stellten sich den Herausforderungen hoch oben in den Bäumen. Alle TVO Kinder meisterten den Kletterparcours mit Bravour. Während nun die einen kletterten, fuhren die anderen Kinder weiter zur Bärenhöhle. Dies ist die bekannteste Höhle auf der Schwäbischen Alb und wegen der schönen Tropfsteine sehr beliebt. Für die Kinder war das Bärenskelett eine große Attraktion sowie die Schädel und Knochen der Tiere die überall zu sehen waren. Anschließend verweilten wir noch auf dem angrenzenden Spielplatz, bevor wir mit dem Bus zum Schloss Lichtenstein fuhren. Dort gab es ein ausgiebiges Mittagsbuffet, zu dem auch die Kletterer hinzukamen um sich zu stärken. Nach der Mittagspause besichtigten die Nichtkletterer bei einer Kinderführung das Schloss Lichtenstein. Das heutige Schloss entstand nach dem gleichnamigen Roman von Wilhelm Hauff. Ein paar der Kinder durften das Schloss mit einem großen Schlüssel auf- und zuschließen. Fasziniert von den Kanonen, die im Schlosshof standen, ging es weiter zur Waffenkammer. Die Kinder durften Fragen stellen, die dann von unserer Schlossführerin geduldig beantwortet wurden. Ein Kind durfte sogar in den Keller des Schlosses hinuntersteigen und in den Gruften nach dem Schlossgespenst schauen, das aber leider noch schlief. Weiter ging es in die Schlosskapelle, die Trinkstube, das Königszimmer, den Rittersaal usw., überall zeigten sich die Kinder sehr interessiert und stellten unzählige Fragen. Es war eine sehr schöne Führung, absolut kindgerecht. Sofort als wir draußen waren, suchten die Kinder von der Aussichtsplattform, in den Felsen nach dem Geheimausgang des Schlosses. Die Kletterer nutzten in dieser Zeit noch mal die Gelegenheit zu klettern, bis man sich dann am Bus gemeinsam traf um zur Sommerrodelbahn in Empfingen weiterzufahren. Dies war unsere letzte Station. Die Kinder ließen sich alleine oder zu zweit mit den Bob die Rodelbahn hochziehen und fuhren dann teils mit hoher Geschwindigkeit mehrmals den Berg herunter. Alle Kinder hatten sehr viel Spaß dabei. Nun galt es sich nochmals zu stärken, mit leckeren selbstgebackenen Kuchen und verschiedenem Obst, bevor wir dann die Heimfahrt antraten. Ein wunderschöner Tag ging zu Ende. An dieser Stelle allen Betreuern und Betreuerinnen ein herzliches Dankeschön! Dank auch an unseren Busfahrer, der alles geduldig mitmachte.

Der TVO Kinderauflug führte auf die Schwäbische Alb

Der TVO Kinderauflug führte auf die Schwäbische Alb

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Ochsenbacher Männer steigen ab

An ihrem letzten Schwabenliga-Spieltag, am 10.07.16, konnten die Ochsenbacher ihren Heimvorteil nicht nutzen und müssen nun den Abstieg in die Verbandsliga hinnehmen. In ihrem ersten Match des Tages gegen Calw starteten die TVOler zunächst gut, doch bald riss der Faden, so dass eine deutliche Niederlage in drei Sätzen die Folge war. In ihrem zweiten Spiel gegen Waldrennach hielten die TVOler besser dagegen und konnten sogar einen Satz für sich entscheiden, doch letztendlich stand die Niederlage in 1:3 Sätzen fest. Insgesamt konnte man jedoch bei dem jungen Team über die ganze Saison eine positive Entwicklung feststellen, die für die Zukunft hoffen lässt.

Es spielten: Markus Nill, Bastian Späth, Jakob Schmid, Armin Schäffer, Leon und Pascal Pruy

Veröffentlicht unter Abteilung Faustball | Hinterlasse einen Kommentar

B- und C-Jugend wurden jeweils Landesliga-Vizemeister

Bereits am Sonntag, dem 03.07.16, sicherte sich die Ochsenbacher C-Jugend, die auf Moritz Köstlin verzichten musste, in Biberach den zweiten Platz bei der Landesliga-Meisterschaft.

Am Samstag, dem 09.07.16, gelang auch der B-Jugend in Vaihingen/Enz dieser Erfolg. Im Endspiel gegen Gärtringen unterlag man in 1:2 Sätzen. Zuvor hatten die Ochsenbacher Vaihingen/Enz 3, Biberach und Trichtingen aus dem Rennen geworfen.

Die TVO C-Jugend Stehend, v.l.: Felix Leucht, Till Kopf, Hubert Czechowski; kniend: Kalman Reed

Die TVO C-Jugend
Stehend, v.l.: Felix Leucht, Till Kopf, Hubert Czechowski; kniend: Kalman Reed

Die TVO B-Jugend: Stehend, v.l.: Johannes Pertler, Manuel Eisenberger, Robert Zagmester (Trainer), Gerold Herbert, Laurenz Aupperle; kniend, v.l.: Mirko Zagmester, Hendrik Steinecke

Die TVO B-Jugend:
Stehend, v.l.: Johannes Pertler, Manuel Eisenberger, Robert Zagmester (Trainer), Gerold Herbert, Laurenz Aupperle; kniend, v.l.: Mirko Zagmester, Hendrik Steinecke

Veröffentlicht unter Abteilung Faustball | Hinterlasse einen Kommentar

Vorschulkinder erfolgreich beim Gaukinderturnfest 2016 in Ludwigsburg- Eglosheim

Am Samstag, dem 9.Juli 2016, haben wir mit der Turngruppe „Vorschulkinder“ beim Gaukinderturnfest in Ludwigsburg-Eglosheim teilgenommen. Wieder einmal war ein toller Geräteparcours unter dem Motto „Im Land der Piraten und Seeräuber“ aufgebaut.
Die Kinder konnten beim Laufen, Springen, Rollen, Werfen und Balancieren ihr Können unter Beweis stellen.
Vom TV Ochsenbach startete eine Gruppe von vier Kindern bei den Turnmaxis.
In der Kategorie „Spitze“ wurde der Wettkampf mit einer sehr guten Platzierung bestanden. Es war für alle ein sehr schönes sportliches Ereignis.

Die TVO Vorschulkinder waren eim Gaukinderturnfest spitze

Die TVO Vorschulkinder waren beim Gaukinderturnfest spitze

Veröffentlicht unter Abteilung Turnen / Fitness | Hinterlasse einen Kommentar

Fitnessfrauen im Frankenland

Ein Teil der Fitnessfrauen machte sich am vergangenen Freitagmorgen auf die Fahrt nach Bamberg. Eine kundige Stadtführerin erwartete uns bereits und los ging die Faszination Weltkulturerbe Bamberg. Anschließend ging es nach Burghaslach, wo nun unsere frühere Mitturnerin Gudrun wohnt. Bei Kaffee und Kuchen genossen wir ihren schönen Garten. Schweren Herzens mussten wir uns aufraffen, um an unser Ziel Volkach am Main zu gelangen. Ein gutes Abendessen und ein Absacker im schönen Ortskern rundete den erlebnisreichen Tag ab. Am nächsten Tag ging es mit dem Schiff nach Stammheim, von wo unsere Wanderung zurück nach Volkach begann. In den Weinbergen beim Boxbeutelpavillion machten wir die erste Rast und genossen den schönen Ausblick auf den Main. Weiter ging es durch die Weinberge zu einem Weingut nach Pfahl. Ein gutes Mittagessen und gute Weine ließen uns ohne Probleme ans Ziel kommen.

Im Hinterhöfle in Volkach stärkten wir uns mit Fränkischen Spezialitäten, bevor der Fußballkrimi losging. Am Sonntag packten wir unsere sieben Sachen und erkundeten die Gegend. Erstes Ziel war die Vogelsburg mit einem sagenhaften Blick auf die Insel, danach ging es mit der Fähre auf die Insel nach Nordheim. Hier genossen wir das Urlaubsfeeling mit Sandstrand und Strandkörben. Nächste Ziel war Sommerach mit seinen zahlreichen Weingütern, die uns verleitet haben, zu kosten. Die letzte Station war das Benediktinerkloster in Schwarzach. Voll schöner Eindrücke und Erlebnissen fuhren wir zurück ins Kirbachtal.

Ingrid Ott

Die Fitnessfrauen waren in Franken unterwegs

Die Fitnessfrauen waren in Franken unterwegs

Veröffentlicht unter Abteilung Turnen / Fitness | Hinterlasse einen Kommentar

Bezirksmeisterschaften E-Jugend in Kleinvillars

Am 26.Juni 2016 bestritt unsere E-Jugend ihren ersten Spieltag um die Bezirksmeisterschaft in Kleinvillars. Insgesamt traten sieben Mannschaften an. Mit vier Siegen, einer Niederlage und einem Unentschieden liegen wir nun in der Tabelle auf dem 3. Platz.
Mit diesem Ergebnis können wir in zwei Wochen am Rückspieltag in Calw noch ein Wörtchen um die Bezirksmeisterschaft mitreden.
Es spielten: Savannah Reed, Anna Köstlin, Finn Hummel

Die TVO E-Jugend Von links: Anna Köstlin, Finn Hummel, Savannah Reed

Die TVO E-Jugend
Von links: Anna Köstlin, Finn Hummel, Savannah Reed

Veröffentlicht unter Abteilung Faustball | Hinterlasse einen Kommentar

Mini Feld-Cup 2016 in Kleinvillars

Zum ersten Mal traten wir in Kleinvillars zum Mini Feld-Cup an. Gemeldet hatten wir in der Altersgruppe U10 und U8 jeweils eine Mannschaft. Bei trockenem Wetter zeigten beide Mannschaften schöne Spiele. Man versuchte, das im Training Erlernte umzusetzen, was jedoch nicht immer gelang. Trotz alledem kann man mit der gezeigten Leistung sehr zufrieden sein.

Bei Ochsenbach U10 spielten Savannah Reed, Laura Schmid und Anna Köstlin. In der U8 spielten Nico Schmid, Lucas Schmandke, Tim und Finn Hummel. Am Ende waren alle Kinder zufrieden und gingen mit einer Medaille glücklich nach Hause.

Unsere U10 Von links: Savannah Reed, Laura Schmid, Anna Köstlin

Unsere U10
Von links: Savannah Reed, Laura Schmid, Anna Köstlin

Unsere U8 Hinten, von links: Finn Hummel, Lukas Schmandke; vorne, von links: Niko Schmid, Tim Hummel

Unsere U8
Hinten von links: Finn Hummel, Lucas Schmandke; vorne von links: Nico Schmid, Tim Hummel

Veröffentlicht unter Abteilung Faustball | Hinterlasse einen Kommentar

Faustball vom Wochenende 25./26.06.2016

 Männer 45 belegten den dritten Platz

Am vergangenen Sonntag, dem 26.06.16, konnten die Ochsenbacher M45 an ihrem Heimspieltag um die Württembergische Meisterschaft nicht mehr ganz die Vorrundenergebnisse korrigieren. Obwohl die TVO-ler Weil der Stadt und den VFB Stuttgart besiegten, mussten sie sich am Ende mit dem dritten Platz begnügen, da sie im Match gegen Hohenklingen einen Punkt abgaben. Die Begegnungen gegen Oberböhringen und Kirchheim/T. entschieden die Ochsenbacher sicher für sich.

Es spielten: Ulrich Knodel, Axel Schäffer, Frank Neumann, Volker Mühlmann, Harald Knopf, Stefan Bürkle

Tabelle: 1. Weil der Stadt 16:4, 2. VFB Stuttgart 16:4, 3. TV Ochsenbach 15:5, 4. TV Hohenklingen 7:13, 5. FVL Kirchheim 5:15, 6. SV Oberböhringen 1:19

_________________________________________________________

Männer 1 mussten Punkte lassen

An ihrem vierten Schwabenliga-Spieltag musste unsere Männermannschaft am Sonntag, dem 26.06.16, in Vaihingen/Enz gegen Waldrennach, Calw und Vaihingen/Enz 2 Niederlagen hinnehmen. Nur im letzten Spiel gegen den Tabellenführer Vaihingen/Enz 2 bestand die Chance auf einen Punktgewinn. Doch hier ging der entscheidende vierte Satz knapp mit 13:15 verloren.

Es spielten: Markus Nill, Bastian Späth, Pascal Pruy, Armin Schäffer, Jakob Schmid, Thomas Schmid

__________________________________________________________

B-Jugend spielte in Hohenklingen

Am Samstag, dem 25.05.16, spielte unsere B-Jugend die Zwischenrunde zur Württembergischen Meisterschaft. Die erste Begegnung gegen Biberach wurde gewonnen. Die nächsten Spiele gegen Hohenklingen, Vaihingen/Enz 2, Dennach und dem NLV Vaihingen 1 gingen dagegen verloren. Die TVO-ler schlossen den Spieltag mit dem 5. Platz ab und nehmen nun an der Landesliga-Meisterschaft teil.

Es spielten: Gerold Herbert, Johannes Pertler, Manuel Eisenberger, Hendrik Steinecke, Till Kopf

Veröffentlicht unter Abteilung Faustball | Hinterlasse einen Kommentar